mobil.teltarif.de
zum Galaxy S10 Plus Gewinnspiel
Suche Desktop-Version
Menü
11.12.2018 - 18:51
Mobile Payment

Apple Pay einrichten und nutzen: So geht's

Zahlen mit iPhone, iPad, Apple Watch und Mac

Inhaltsverzeichnis:

  1. So kann Apple Pay genutzt werden
  2. Mit iPhone oder Apple Watch in Geschäften bezahlen
  3. Alles auf einer Seite lesen

Apple Pay ist ab sofort auch in Deutschland verfügbar. Doch wie funktioniert der Dienst überhaupt? Grundsätzlich kann der mobile Bezahldienst mit dem iPhone, mit dem iPad, der Apple Watch und dem Mac verwendet werden. Bei der Apple Watch ist jede Gerätegeneration kompatibel. Bei den Smartphones ist ein iPhone 6 oder neuer erforderlich, bei den iPads die fünfte und sechste Generation, das iPad Air 2, iPad Pro sowie iPad mini 3 und 4. Bei den Computern muss es sich um einen Mac mit Touch ID handeln.

Der Kunde muss ferner eine Kreditkarte einer Bank besitzen, die Apple Pay bereits anbietet. Hier ist die Auswahl zwar etwas größer als beim Start des Konkurrenzprodukts Google Pay, aber dennoch sehr "überschaubar". Viele Kreditinstitute warten ab, beobachten nach eigener Darstellung den Markt oder setzen auf eigene Lösungen, die auf der Apple-Plattform aber zumindest bei NFC-Nutzung nicht möglich sind, da Apple den Banken keinen direkten Zugriff auf die Schnittstelle gewährt.

Apple Pay einrichten und nutzen

Apple Pay einrichten und nutzen
Foto/Logo: Apple, Montage: teltarif.de

Diese Voraussetzungen müssen erfüllt sein

Auf dem iPhone bzw. iPad, der Apple Watch und dem Mac sollte die neueste Version des jeweiligen Betriebssystems installiert sein. Dazu muss die verwendete Apple ID bei iCloud angemeldet sein. Trotz dieser iCloud-Anmeldung werden für Apple Pay vorgesehenen Kreditkarten nicht automatisch auf alle verbundenen Geräte synchronisiert. Wer den Bezahldienst auf mehreren Geräten verwenden will, muss die Karte auf jedem Gerät einzeln hinzufügen.

Die Nutzung muss nicht auf eine Karte beschränkt bleiben. Auf dem iPhone 8 (Plus) oder neuer sowie auf der Apple Watch Series 3 oder neuer lassen sich bis zu zwölf Karten hinzufügen. Bei älteren Geräten sind bis zu acht Karten möglich.

Kreditkarte für Apple Pay einrichten

Liste der letzten Transaktionen

Liste der letzten Transaktionen
Foto: teltarif.de

Auf dem iPhone oder iPad lässt sich eine Kreditkarte über den Wallet-Menüpunkt unter den "Einstellungen" hinzufügen. Alternativ ist das auch direkt über die App der jeweiligen Kreditkarte möglich. Die darauffolgende Menüführung ist selbsterklärend. Für die Smartwatch funktioniert das Hinzufügen der Kreditkarte nach dem gleichen Muster - allerdings über die Apple-Watch-App auf dem iPhone. Alternativ kann das Hinzufügen auch für die Uhr über die zur Kreditkarte gehörenden App erfolgen. Im Laufe der Installation erfolgt eine Abfrage, auf welchem Gerät die Installation erfolgen soll.

Auch am Mac gibt es den Menüpunkt "Wallet & Apple Pay", über den sich Kreditkarten zur Nutzung von Apple Pay hinzufügen lassen. Zur Authentifizierung ist entweder ein Mac mit Fingerabdrucksensor oder ein iPhone bzw. eine Apple Watch erforderlich.

Auf Seite 2 lesen Sie, wo und wie Sie mit Apple Pay bezahlen können.

1 2

nächste Seite: Mit iPhone oder Apple Watch in Geschäften bezahlen


[Newsübersicht] RSS [Newsversand]