mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
16.05.2019 - 14:29
Kombi-Vorteil

Telekom: MagentaEINS künftig auch für Prepaidkunden

Start für den 23. Mai geplant

Mit Magen­taEINS bekommen Kunden der Deut­schen Telekom Sonder­kondi­tionen, wenn sie sowohl den Mobil­funk- als auch den Fest­netz­anschluss von der Bonner Tele­fonge­sell­schaft nutzen. Bislang war der Bonus nur für Kunden verfügbar, die sich für ein festes Vertrags­verhältnis entschieden haben. Einem Bericht von Caschys Blog zufolge soll sich das bereits in wenigen Tagen ändern.

Dem Bericht zufolge weitet die Telekom ihr Magen­taEINS-Angebot zum 23. Mai auf Mobil­funk-Prepaid­kunden aus. Davon profi­tieren Inter­essenten, die einen IP-basierten Fest­netz­anschluss mit einer Grund­gebühr von mindes­tens 19,95 Euro zusätz­lich zu einer Mobil­funk-Prepaid­karte gebucht haben. Im Mobil­funk­bereich muss ein Tarif gebucht werden, der mindes­tens 9,95 Euro Grund­gebühr im jewei­ligen Abrech­nungs­zeit­raum kostet.

So sieht der Bonus für Prepaid­kunden aus

Telekom baut MagentaEINS aus

Telekom baut MagentaEINS aus
Foto: dpa

Kunden, die die Voraus­setzungen für das neue Magen­taEINS-Angebot erfüllen, erhalten 500 MB zusätz­liches monat­liches Daten­volumen auf ihrem Mobil­funk­anschluss. Das Angebot gilt nicht nur für die aktu­ellen Wert­karten-Tarife der Telekom, sondern neben Magen­taMobil Prepaid M bis XL auch für Magen­taMobil Start M bis XL sowie für den Tarif Xtra Triple.

Wie es weiter heißt, bekommen die Kunden den Bonus nur dann, wenn der Magen­taEINS-Vorteil nicht bereits in Verbin­dung mit einem Post­paid-Mobil­funk­tarif genutzt wird. Pro Haus­halt sei Magen­taEINS nur einmal verfügbar. Sobald die Voraus­setzungen für den Bonus in Form von zusätz­lichem Daten­volumen nicht mehr erfüllt sind, wird der Magen­taEINS-Vorteil auto­matisch gestri­chen.

Zweite Erwei­terung inner­halb weniger Monate

Mit der zum 23. Mai star­tenden Erwei­terung baut die Telekom ihr Magen­taEINS-Programm bereits zum zweiten Mal inner­halb weniger Monate aus. Bereits im vergan­genen Herbst hatte der Konzern sein Bonus­programm für weitere Kunden geöffnet. Seitdem bekommen auch Kunden im Post­paid-Einstei­gertarif Magen­taMobil XS einen Bonus. Zum glei­chen Zeit­punkt hat die Telekom Magen­taEINS auch für nicht mehr vermark­tete Tarife geöffnet.

Bereits vor einigen Tagen hat die Telekom außerdem eine Aktion gestartet, um weitere Kunden für das IPTV-Produkt Magen­taTV zu gewinnen. In einer weiteren Meldung haben wir bereits darüber berichtet, wie das Fern­sehpaket ein Jahr lang kostenlos genutzt werden kann.


Mehr zum Thema Telekom Deutschland

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]