mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
17.07.2019 - 12:00
Handy

Vodafone 5G: Erste Smartphones und Preise verfügbar

Im Online-Shop zwei Geräte und drei Tarife

Wie berichtet startet Voda­fone ab sofort mit der 5G-Vermark­tung in Deutsch­land. Dabei kommt der Düssel­dorfer Mobil­funk-Netz­betreiber dem Mitbe­werber Deut­sche Telekom zuvor. Die Telekom vermarktet zwar schon Tarife und Endge­räte für 5G, hat das Netz aber für Endkunden noch nicht frei­geschaltet. Bei Voda­fone stehen hingegen Smart­phones und Router, Tarife und - an wenigen Stand­orten - auch das Netz bereit.

Vodafone verkauft ab sofort erste 5G-Smartphones

Vodafone verkauft ab sofort erste 5G-Smartphones
Foto/Logo: Vodafone, Montage: teltarif.de

Zum 5G-Start bietet Voda­fone die glei­chen Smart­phone-Modelle wie die Deut­sche Telekom an. Dabei handelt es sich um das Samsung Galaxy S10 5G und um das Huawei Mate 20 X 5G. Beide Handys sind wahl­weise mit oder ohne Vertrag erhält­lich und sofort lieferbar. Beim Samsung-Modell gilt es zu beachten, dass aktuell noch nicht die finale Firm­ware an Bord ist, sodass die Daten­über­tragungs­raten etwas nied­riger als mit dem Huawei-Handy sind. Ein Soft­ware-Update wird aber in Kürze nach­gereicht.

Samsung Galaxy S10 5G ab 329,90 Euro Zuzah­lung

Samsung Galaxy S10 5G

Samsung Galaxy S10 5G
Foto: Samsung

Das Samsung Galaxy S10 5G kostet ohne Vertrag 1199 Euro. Im Online-Shop von Voda­fone ist das Gerät zusammen mit dem Tarif Red XS mit 4 GB unge­dros­seltem Daten­volumen pro Monat für eine einma­lige Zuzah­lung von 559,90 Euro zu bekommen. Für den Vertrag werden im ersten Jahr monat­lich 54,99 Euro berechnet. Danach erhöht sich der Monats­preis auf 59,99 Euro.

Kunden, die den Red S mit 8 GB monat­lichem High­speed-Daten­volumen wählen, bekommen das Samsung Galaxy S10 5G für einmalig 449,90 Euro. Der Vertrag kostet im ersten Jahr monat­lich 59,99 Euro und danach 69,99 Euro. Der Red M bietet 16 GB High­speed-Surf­volumen pro Monat. Das Handy ist für einmalig 329,90 Euro zu bekommen. Der Vertrag schlägt zunächst mit monat­lich 64,99 Euro zu Buche. Ab dem 13. Monat erhöht sich der Preis auf 79,99 Euro

Huawei Mate 20 X 5G vertrags­frei unter 1000 Euro

Huawei Mate 20 X 5G

Huawei Mate 20 X 5G
Foto: Huawei

Kunden, die sich für das Huawei Mate 20 X 5G inter­essieren, bekommen ihr Wunsch­modell bei Voda­fone ab sofort ohne Vertrag für 999,90 Euro. Mit Vertrag ist der Hand­held ab 59,90 Euro einma­liger Zuzah­lung erhält­lich. Dieser Preis gilt in Verbin­dung mit dem Tarif Red M. Wer den Red S wählt, zahlt für das Gerät einmalig 159,90 Euro und zusammen mit einem Red-XS-Vertrag erhöht sich der Preis auf 379,90 Euro. Die Preise für die Tarife sind mit denen, die beim Kauf des Samsung Galaxy S10 5G gelten, iden­tisch.

Ohne Smart­phone schlägt der Red XS im ersten Jahr mit 24,99 Euro und danach mit 29,99 Euro pro Monat zu Buche. Der Red S kostet in der SIM-only-Vari­ante zunächst 29,99 Euro und ab dem 13. Monat 39,99 Euro. Kunden, die den Red M ohne Hard­ware bestellen, zahlen im ersten Jahr monat­lich 34,99 Euro und danach 49,99 Euro.

Weitere Details zu den 5G-Tarifen von Voda­fone haben wir in einer eigenen Meldung zusam­menge­fasst.


Mehr zum Thema Vodafone

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]