mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
07.06.2019 - 16:30
Gerücht

HTC U19e: Neue Mittelklasse könnte am 11. Juni kommen

Teaser kündigt offizielle Präsentation an

Ist HTC zurück? Vor weniger als einem Monat wurde darüber speku­liert, dass sich der Hersteller aus dem Smart­phone-Geschäft zurück­ziehen will. Unter anderem war im chine­sischen Blog­ging-Portal Weibo die Rede davon, dass HTC sowohl den indi­schen als auch den chine­sischen Markt verlassen wolle. Andere Quellen wiederum berich­teten, dass gerade Indien der Markt sei, in dem HTC beab­sich­tige Fuß fassen zu wollen. In China wurden aber bereits Anfang des Jahres mehrere Online-Shops des Herstel­lers geschlossen.

Aktuell stromert ein Teaser-Bild durch das Netz, das Firmen­logo und ein Datum zeigt. Hinter den chine­sischen Schrift­zeichen auf dem Bild soll sich ein Smart­phone-Modell mit der Bezeich­nung U19e verbergen. Unter anderem hat das Online-Portal PhoneRadar einige Details zusam­menge­tragen und versucht das Gerüchte-Rätsel zu lösen.

HTC U19e: Details

Der HTC-Teaser verrät eigentlich: Nichts

Der HTC-Teaser verrät eigentlich: Nichts
Bildquelle: Facebook-Seite HTC Taiwan, Screenshot: teltarif.de

PhoneRadar bezieht sich auf ein Smart­phone-Modell mit der Bezeich­nung "HTC 2Q7A100". Dieses Modell soll kürz­lich bei Antutu-Bench­mark Aufsehen erregt haben. Dabei soll es ich um ein Smart­phone namens HTC U19e handeln. Einige tech­nische Merk­male sind wohl auch schon bekannt: So werde das Gerät von einem im 10-nm-Verfahren gefer­tigten Mittel­klasse-Snap­dragon-710 und 6 GB Arbeits­spei­cher ange­trieben. Intern stehe eine Kapa­zität von 128 GB Spei­cher­platz zur Verfü­gung. Soft­ware­seitig laufe das HTC U19e mit Android Pie und HTCs Benut­zerober­fläche Sense UI.

Das Display messe 6 Zoll im 18:9-Format und komme auf eine Full-HD+-Auflö­sung (2160 x 1080 Pixel). Laut Bericht schaffte das Smart­phone-Modell 169 617 Antutu-Punkte. Das derzeit ganz oben gelis­tete Gerät ist das Mi9 von Xiaomi mit einem Wert von 371 020. Dabei handelt es sich aber um ein Modell mit Ober­klasse-Hard­ware wie dem Snap­dragon-855 von Qual­comm. Ein mit dem HTC U19e vergleich­bares Smart­phone ist das Nokia 8.1. Es läuft mit der glei­chen CPU und erreichte einen ähnli­chen Antutu-Wert.

Skizze des potenziellen HTC U19e von der Zulassungsstelle NCC

Skizze des potenziellen HTC U19e von der Zulassungsstelle NCC
Bildquelle: GSMARENA, Screenshot: teltarif.de

Das Online-Portal GSMARENA bezieht sich auf einen Bericht von TME.Net und bildet in diesem Zusam­menhang eine Skizze ab, die angeb­lich von der Zulas­sungs­stelle NCC stammt. Darauf ist die Visua­lisie­rung eines Smart­phones zu sehen, das sich nicht an den aktu­ellen Trends orien­tiert, sprich weder Notch noch Punch-Hole im Display aufweist. Die Optik mit den breiten Display­rändern oben und unten ist mittel­klassig, über­rascht also nicht weiter.

Ein inter­essantes Gerät ist das Exodus 1s von HTC. Das Block­chain-Phone soll insbe­sondere Fans von digi­talen Währungen wie Bitcoins anspre­chen. Mehr dazu lesen Sie in einer weiteren Meldung.


Mehr zum Thema Gerücht

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]